Weltspartag verbindet

eingestellt von Jens Schultz am 26. Oktober 2018

Weltspartag verbindet

 

Am 30.10.2018 ist Weltspartag. Grund genug für die Sparkasse Vorpommern, das Thema Sparen besonders in den Mittelpunkt zu stellen.

Die Sparkasse Vorpommern steht über Generationen hinweg Menschen von klein auf zur Seite. Ein besonderes Anliegen ist es ihr daher, schon kleine Kinder an das Thema Geld und Sparen heranzuführen. Denn wer als Kind lernt, dass sich Geld nicht von allein vermehrt, der wird auch als Erwachsener souveräner mit Geld umgehen. Im Vorfeld des Weltspartages belohnt die Sparkasse die jungen Sparer mit einem kleinen Geschenk, um ihnen den Spargedanken bewusst zu machen. Mats, der kleine Eisbär, hat in diesem Jahr die Herzen der kleinen Sparer erobert.

Trotz der momentan niedrigen Zinsen ist Sparen sinnvoll. Durch regelmäßiges Sparen kann man mit überschaubaren, regelmäßig angesparten Beträgen langfristig ein stattliches Vermögen aufbauen. Wer auf mehrere „Anlagepferde“ setzt, liegt dabei besser im Rennen, weil zusätzliche  Chancen genutzt und gleichzeitig Risiken minimiert werden.

Eine Beratung mit dem Sparkassen-Finanzkonzept zeigt individuelle Wege, um finanziell flexibel zu bleiben, Lebensrisiken abzusichern, genügend Geld im Alter zu haben und Vermögen zu bilden.

Der Weltspartag ist ein toller Anlass, um über seine eigenen finanziellen Wünsche und Ziele nachzudenken. Die Beraterinnen und Berater der Sparkasse Vorpommern kennen sich in Finanzfragen aus. Sie beraten ihre Kunden individuell und arbeiten gemeinsam daran, dass die Wünsche der Kunden wahr werden und sie ihre Ziele sicher erreichen.

Zögern Sie nicht und machen Sie den ersten Schritt in Ihre finanzielle Zukunft. Mit der Online-Terminvereinbarung unter www.spk-vorpommern.de/termin kann unkompliziert ein individueller Beratungstermin vereinbart werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Enter Captcha Here :