Steuern, Job und Vorsorge – was sich 2021 für Sie ändert

eingestellt von Jens Schultz am 6. Januar 2021 | Kategorie: Aktuelles

Mehr Digitalisierung und höhere Freibeträge – so lassen sich viele Änderungen für das neue Jahr zusammenfassen. Mehr lesen

Warum du deinen Lebenslauf überarbeiten solltest

eingestellt von Jens Schultz am 12. November 2020 | Kategorie: Aktuelles

Die Digitalisierung hat die Personalabteilungen und Bewerbungsprozesse erreicht. Eine E-Mail mit Anhängen schicken – das war gestern. Heute lädt man seine Unterlagen in ein System und hofft auf die Einladung zum Vorstellungsgespräch. Mehr lesen

Ganzjahresreifen: Sind sie Kfz-versichert?

eingestellt von Jens Schultz am 28. Oktober 2020 | Kategorie: Aktuelles

Ganzjahresreifen: Sind sie Kfz-versichert? Die Antwort lest ihr hier. Mehr lesen

Wenn der Traum von der Wunschausbildung platzt

eingestellt von Jens Schultz am 11. August 2020 | Kategorie: Aktuelles

Das Ausbildungsjahr hat gerade begonnen – und du hast noch keinen Ausbildungsplatz gefunden? Nicht verzweifeln! Wenn du jetzt aktiv wirst, kannst du im Herbst möglicherweise doch noch einsteigen. Mehr lesen

Masterstudium: Zeitverlust oder Karriere-Booster?

eingestellt von Jens Schultz am 9. Juli 2020 | Kategorie: Aktuelles

Spätestens, wenn die Bachelorarbeit geschrieben und die Prüfungen bestanden sind, stellt sich die Frage: Was jetzt? Weiterstudieren oder arbeiten? Lohnt sich ein Masterstudium überhaupt? Mehr lesen

300 Euro Kinderbonus: Alles, was Sie dazu jetzt wissen müssen

eingestellt von Jens Schultz am 2. Juli 2020 | Kategorie: Aktuelles

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Kinderbonus. Mehr lesen

So verkaufen Sie erfolgreich im Internet

eingestellt von Jens Schultz am 25. Juni 2020 | Kategorie: Aktuelles

Die Coronakrise hat vielen Händlern gezeigt, wie wichtig ein guter Onlineshop ist. Auch für kleinere Unternehmen lohnt sich der Einstieg in den E-Commerce. Mehr lesen

Strom und Telefon in der Corona-Krise stunden

eingestellt von Jens Schultz am 12. Mai 2020 | Kategorie: Aktuelles

Über eine halbe Million Unternehmen haben seit Beginn der Corona-Krise Kurzarbeit angemeldet. Für die Arbeitnehmer bedeutet das Einkommenseinbußen. Wird das Geld knapp, können sie unter anderem die Ausgaben für Strom, Gas, Wasser und Telekommunikation stunden. Mehr lesen