Junge Künstler in der Sparkasse in Bergen

eingestellt von Jens Schultz am 4. Dezember 2018

Junge Künstler in der Sparkasse in Bergen

 

Die Kunstolympiade des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums in Bergen auf Rügen ist Tradition. In diesem Jahr entstanden unter dem Titel „Momente“ wieder viele tolle Arbeiten, die in der Kundenhalle der Sparkasse Vorpommern in der Bergener Billrothstraße 4 zu bewundern sind.

Zur Vernissage, die unter der Schirmherrschaft des Landrates Dr. Stefan Kerth stand, wurden zahlreiche Schüler, Lehrer und Eltern begrüßt. Filialleiterin Anke Möller und Schulleiter Christoph Racky ehrten gemeinsam die besten Arbeiten. Aus den Klassenstufen 7 bis 11 wurden dabei jeweils die Plätze 1 bis 3 ausgezeichnet. Außerdem wurde ein Publikumspreis gekürt.

„Es ist jedes Jahr schön zu sehen, mit welcher Kreativität die Schülerinnen und Schüler ihre Bilder gestalten. Ich bin begeistert.“, so Anke Möller in ihren Begrüßungsworten.

Laura Lopez und Til Neustadt umrahmten die Veranstaltung musikalisch.

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und besuchen Sie die Ausstellung, die bis Anfang Januar 2019 während der Öffnungszeiten in der Sparkasse zu bewundern ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.