Stralsunder Sparkassen-Filiale Tribseer Vorstadt nach Umbau neu eröffnet

Das lange Warten hat sich gelohnt. Die Stralsunder Kundinnen und Kunden der Sparkasse Vorpommern erleben ihre Filiale im Carl-Heydemann-Ring 138 völlig neu. Auf zwei Etagen beraten die Mitarbeiterinnen nun ihre Kundinnen und Kunden zu allen Themen rund um’s Geld. Ein umfangreiches Angebot an Service-Leistungen und moderne Selbstbedienungstechnik, die rund um die Uhr genutzt werden kann, vervollständigen das Angebot.

 

Seit Januar war die Filiale vorübergehend geschlossen und wurde komplett neu gestaltet. Am Montag, dem 04.06.2018, erfolgte im Beisein des Stralsunder Oberbürgermeisters und zugleich Verwaltungsratsvorsitzenden der Sparkasse Vorpommern, Dr. Alexander Badrow, und des Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Vorpommern, Ulrich Wolff, die offizielle Eröffnung.

 

Filialleiterin Sabine Bonke freut sich gemeinsam mit ihrem Team über das Interesse der Kunden an der neugestalteten Filiale und die neuen Arbeitsbedingungen. In den ersten Tagen gab es bereits viel positive Resonanz. Ulrich Wolff sagt dazu: „Wir haben hier allerbeste Voraussetzungen, unsere Kunden kompetent und qualitativ hochwertig zu beraten. Die Beratungsräume sind hell und freundlich gestaltet und mit moderner Technik ausgestattet.  Über 500.000 Euro wurden am Standort investiert. Den Umbau haben Firmen aus der Region ausgeführt. Es ist uns wichtig, dass das Geld, das wir in der Region verdienen, auch hier bleibt.“ „In der modernen Filiale Tribseer Vorstadt bündeln wir unsere Beratungs- und Serviceleistungen für unsere Kunden.  Sie können hier vom Fachwissen unserer Spezialisten, beispielsweise zum Thema Wertpapiere oder Versicherungen profitieren. “, so Wolff weiter.

 

Mit der Eröffnung ist die Umstrukturierung des Filialnetzes der Sparkasse Vorpommern abgeschlossen. Die Beraterinnen, die bisher in den Filialen Grünhufe, Frankendamm und Tribseer Damm tätig waren, wurden in der Filiale Tribseer Vorstadt konzentriert. Die Standorte Grünhufe und Frankendamm werden als Selbstbedienungs-Filialen weitergeführt. Die bisherige Filiale Tribseer Damm ist komplett in den Carl-Heydemann-Ring umgezogen.

 

Die Filiale hat Montag von 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr, Mittwoch und Freitag von 8:30 Uhr bis 13:00 geöffnet.

 

Bild von der Sparkasse Vorpommern: Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Vorpommern, Ulrich Wolff, in Vertretung für die Filialleiterin (Frau Sabine Bonke) Frau Christine Strohmeyer, Oberbürgermeister der Hansestadt Stralsund, Dr. Alexander Badrow.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare


Heike Liebenow schreibt am 08.06.2018 um 11:14 Uhr:

Schön, das die Filiale nun fertig ist!

Ein paar mehr Bilder wären schön gewesen, nun kann man nur erahnen, das alles neu und modern gestaltet worden ist.